Traumrad zu verkaufen.

Dieses Traumrad wurde von Le Vélo in mehr als drei Wochen filigraner Handarbeit zu dem gemacht, was es jetzt ist: Ein Traum. Ursprünglich aus den 30er Jahren wurde das Fahrrad einer aufwändigen Prozedur unterzogen, so dass die Patina des Rahmens erhalten bleibt, der chemische Prozess jedoch gestoppt ist. Das macht nicht nur den Rahmen zu einem besonderen Prachtstück.

„Das Konzept von Le Vélo besteht darin, alte Fahrräder mit ihren Heritage-Teilen nicht zu Tode zu restaurieren, sondern sie mit einem speziellen Lack zu stabilisieren und zu versiegeln, und durch Ergänzungen fashionable, nachhaltige Bikes zu bauen. Alle Fahrräder haben, da sie aus der goldenen Zeit dieses Verkehrsmittels stammen, eine goldene Kette und sind mit Gangschaltungen und elektrifizierter Beleuchtung ausgestattet. Die Handmuffen sind aus handgedrechseltem Holz oder aus in solidem Sattlerstich genähtem Naturleder. Hier gehen Nachhaltigkeit, Charme und Geschichte eine wunderbare Symbiose ein. Individueller kann man nicht Rad fahren.“ (Text der Levelo-Homepage)

Highlights: In Hamburg aus Buche handgefertigte Griffe, die Lampe mit modernem LED-Licht ausgestattet, der Flaschenhalter ein echter Hingucker (und wird sich mit ein wenig Patina noch besser ins Gesamtbild einfügen), handgerfertigter Ledertragegriff, …

Rahmenhöhe Tretlager -> Oberkante Sitzrohr: 58 cm
Rahmenhöhe Boden -> Querstange 84 cm

Das Rad kann gern auf St. Pauli oder in Winterhude in Augenschein genommen werden. Das Rad ist unbenutzt (bisher nur geschoben, nicht gefahren worden!) und steht ab sofort zum Verkauf.

Wertangabe/UVP des Restaurators Le Vélo: 2.500,- €
VB: VB 990,- € (bei Rechnungsstellung zzgl. Mwst.) – Angebote bitte an mail@vincent-schmidt.de oder 0172 / 276 0 276.

Ein Fahrrad für echte Enthusiasten und Fahrradliebhaber, denn jedes Rad von Le Vélo ist ein mit viel Mühe und Zeit restauriertes Einzelstück!